Adminbereich

Schulsanitätsdienst


Auf dieser Seite stellt sich der Schulsanitätsdienst vor.

Der Schulsanitätsdienst wurde von Belinda Schütze im September 2010 ins Leben gerufen.

flyer

Unsere Mitglieder unter Leitung von Frau Liensdorf

Jenny Walter, Charlotte Schreck, Luisa Scheithauer, Marie Theres Götze,
Walli Böhme, Theresa Brandt,
Lisa Taube, Konstanze Graf
flyer
Frederick Schroeder,
Alvar Schnelle
 
 
 

Tobias Fricke, Julia Hamisch, Lina Elz, Carolin Brüggemann,
Karolina Sawinska, Maximilian Pech, Belinda Schütze

Unsere Einsätze


Beitrag von Walli Böhme und Teresa Brandt

Zu unserem ersten Einsatz am „Tag der offenen Tür“ (19.01.2011) kamen die Grundschüler der 4. Klassen in unsere Schule. Es gab ein Programm mit Unterhaltung und Angeboten. Der Schulsanitätsdienst (SSD) war im Unterhaltungsprogramm mit dem Theaterstück „Jeder kann helfen“ integriert. Wir wollten so neue Mitglieder werben und wurden mit tobendem Applaus belohnt.


Den zweiten Einsatz gab es am 28.01.2011 beim Mitternachtsturnier in der Turnhalle „Jannowitzbrücke“. Hier spielten mehrere Mannschaften gegeneinander Fußball. Glücklicherweise mussten nur Prellungen gekühlt werden.

Am Schulgeburtstag (13.05.2011) kamen wir gleich zweimal zum Einsatz. Vormittags stellten wir das Body+Grips-Mobil des DRKs vor. Spielerisch wurden doch recht ernste Themen wie Sucht, Teamgeist und gesunde Ernährung vermittelt.
Am Nachmittag, nach unserem traditionellen Francisceumslauf, wurden wir als Streckenposten rund ums Gelände eingesetzt und durften uns um Schüler mit Erschöpfungszuständen, Kreislaufzusammenbrüchen und Schürfwunden kümmern.

Francisceum Zerbst. Alle Rechte an dieser Seite gehören dem Francisceum Zerbst © 2003.